Unsere Hotelempfehlungen für Mauritius

Stern und Schlüssel des Indischen Ozeans

Im Indischen Ozean liegt fernab vom Alltag ein paradiesischer Ort - Mauritius. Sagenumwoben und streng bewacht liegen hier die weltberühmten Briefmarken, aber das ist nicht der Grund, warum wir uns hierher sehnen. Mauritius bedeutet: strahlend weiße Strände, türkis-blaues Meer und in der Mitte der Insel thront imposant der Berg Le Morne Brabant – himmlische Aussicht garantiert! Das üppige Grün der Insel verspricht schattige Ausflüge, und die Zuckerrohfelder sorgen für kräftigen Rum.

Mauritius - Foto von Ondrej Bocek auf Unsplash

Welcher Strand könnte wohl der schönste sein? Wie weiße Perlen reihen sie sich entlang der wunderschönen Insel, einer nach dem anderen.

Anreise

Ein Direktflug nach Mauritius von Frankfurt dauert 11,5 Stunden. Der Zielflughafen heißt“ Sir Seewosagur Ramgoolan International Airport of Mauritius!“ Sie müssen sich das nicht merken, es steht zum Glück auf Ihrem Ticket !

Lage

Mauritius liegt östlich von Afrika als kleine Nachbarinsel von Madagaskar. Zu der Inselgruppe gehört Rodrigues, Agaléga und Cagardos-Carajos.

Klima

Mauritius´ Temperaturen liegen ganzjährig bei 27°C und die Wassertemperaturen liegen knapp darunter. Auf Rodrigues ist es hingegen noch wärmer, dafür aber auch regenreicher. Die Westküste ist um einiges windiger und somit ideal für Wassersportler wie Segler und Surfer.


Unsere Restplatzshop Hotelempfehlungen

5-Sterne- und Designhotels, Luxus pur

Gehobener Urlaub zu niedriegen Preisen.

TOP 1 TOP 1 Hotel Four Seasons Resort Mauritius at Anahita

Beau Champ - Ile Aux Cerfs Beach (Flacq)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANParkenTauchenFitnessGolfSegelnSurfenTennisWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessPool beheiztFlach abfallender SandstrandKinderbeckenMaxiclubMiniclubSpielzimmer
Weiterempfehlung 100%
Gesamtbewertung 6

Hotel 6
Zimmer 6
Essen 6
Service 6
Lage 6
Pool 6
10.05.2024
6 Tage
Villa
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit COR
ab Flughafen Frankfurt
TOP 2 TOP 2 Hotel ONE&ONLY Le Saint Geran

Belle Mare - Poste de Flacq (Flacq)

Direkte StrandlageStrandnähePoolKostenloses WLANTauchenFitnessSurfenWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessPool beheiztKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 100%
Gesamtbewertung 6

Hotel 6
Zimmer 6
Essen 6
Service 6
Lage 6
Pool 6
Familie 6
Sport 6
TOP 3 TOP 3 Hotel The Oberoi Beach Resort, Mauritius

Balaclava - Turtle Bay (Pamplemousses)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANTauchenFitnessSegelnSurfenWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 100%
Gesamtbewertung 5.9

Hotel 6
Zimmer 6
Essen 6
Service 6
Lage 5.5
Strand 6
Pool 6
Sport 5.5
Wellness 6
25.04.2024
7 Tage
Villa
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit COR
ab Flughafen Frankfurt
TOP 4 TOP 4 Hotel Constance Prince Maurice

Belle Mare - Poste de Flacq (Flacq)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANParkenTauchenFitnessGolfSurfenWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessPool beheiztKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 100%
Gesamtbewertung 6

Hotel 6
Zimmer 6
Essen 6
Service 6
Lage 6
Pool 6
Familie 6
Sport 6
Wellness 6
04.07.2024
8 Tage
Suite
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit DER
ab Flughafen Frankfurt
TOP 5 TOP 5 Hotel Shangri-La?s Le Touessrok Resort & Spa Mauritius

Belle Mare - Trou d´Eau Douce (Flacq)

Direkte StrandlageStrandnähePoolKostenloses WLANParkenTauchenFitnessGolfSurfenTennisWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 100%
Gesamtbewertung 5.7

Hotel 5.7
Zimmer 5.7
Essen 5.7
Service 5.7
Lage 5.7
Strand 6
Pool 5.7
Familie 5.5
Sport 5.7
TOP 6 TOP 6 Hotel Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa
Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANTauchenFitnessGolfSurfenTennisWassersportSportangebotBehindertengerechtHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 90%
Gesamtbewertung 5.8

Hotel 5.9
Zimmer 5.9
Essen 5.6
Service 5.9
Lage 5.8
Strand 5.8
Pool 5.9
Familie 5.8
Sport 5.7

Die Restplatzshop Hotel-Bestseller

Die Restplatzshop Bestseller mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis

Unsere Bestseller mit guter Bewertung und hoher Zufriedenheit der Gäste.

TOP 1 TOP 1 Hotel Hilton Mauritius Resort & Spa

Flic en Flac (Black River)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANParkenRadTauchenFitnessSurfenWassersportSportangebotBehindertengerechtHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessPool beheiztKinderbeckenMaxiclubMiniclubSpielzimmer
Weiterempfehlung 86.7%
Gesamtbewertung 5.4

Hotel 5.6
Zimmer 5.3
Essen 5.2
Service 5.5
Lage 5.2
Strand 5.3
Pool 5.5
Familie 4.7
Sport 5.4
10.05.2024
6 Tage
Doppelzimmer
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit XJAH
ab Flughafen Frankfurt
TOP 2 TOP 2 Hotel Radisson Blu Azuri Resort & Spa

Roches Noires - Haute Rive (Riviere du Rempart)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANFitnessTennisWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessPool beheiztKinderbeckenMaxiclubMiniclubSpielzimmer
Weiterempfehlung 80%
Gesamtbewertung 5.1

Hotel 5.5
Zimmer 5.5
Essen 5.3
Service 5.4
Lage 4.5
Strand 4.5
Pool 5.1
Familie 5.1
Sport 5.1
Wellness 5.7
20.09.2024
6 Tage
Doppelzimmer
Halbpension
incl. Direktflug und Transfer mit XJAH
ab Flughafen Frankfurt
TOP 3 TOP 3 Hotel Outrigger Mauritius Beach Resort

Bel Ombre (Savanne)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolWasserrutscheKostenloses WLANTauchenFitnessSurfenWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 76.7%
Gesamtbewertung 5.2

Hotel 5.3
Zimmer 5.2
Essen 5.3
Service 5.2
Lage 5.1
Strand 5.4
Pool 5.2
Familie 5.5
Sport 5.1
Wellness 3
19.04.2024
6 Tage
Doppelzimmer
Halbpension
incl. Direktflug und Transfer mit 5VF
ab Flughafen Frankfurt
TOP 4 TOP 4 Hotel SALT of Palmar - Erwachsenenhotel

Belle Mare - Palmar Beach (Flacq)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANTauchenFitnessSurfenWassersportSportangebotMassagenWellness
Weiterempfehlung 95.2%
Gesamtbewertung 5.5

Hotel 5.7
Zimmer 5.6
Essen 5.4
Service 5.9
Lage 5.2
Strand 5.6
Pool 5.3
Familie 5.1
Sport 4.9
30.06.2024
8 Tage
Doppelzimmer
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit ALL
ab Flughafen Frankfurt
TOP 5 TOP 5 Hotel Le Meridien Ile Maurice

Pointe Aux Piments (Pamplemousses)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANParkenRadTauchenFitnessSegelnSurfenTennisWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessKinderbeckenMaxiclubMiniclub
Weiterempfehlung 79.1%
Gesamtbewertung 5.1

Hotel 5.1
Zimmer 5.2
Essen 5.3
Service 5.3
Lage 4.8
Strand 5
Pool 5
Familie 5.1
Sport 5.2
TOP 6 TOP 6 Hotel LUX Grand Baie Resort & Residences

Grand Baie - Pereybere (Riviere du Rempart)

Direkte StrandlageSandstrandStrandnähePoolKostenloses WLANFitnessWassersportSportangebotHochzeitsreisenKinderfreundlichMassagenSaunenWellnessKinderbeckenMaxiclubMiniclubSpielzimmer
Weiterempfehlung 97.6%
Gesamtbewertung 5.4

Hotel 5.6
Zimmer 5.1
Essen 5.4
Service 5.7
Lage 5.5
Strand 5.8
Pool 4.6
Familie 5
Sport 5.5
10.05.2024
6 Tage
lt. Programm
Frühstück
incl. Direktflug und Transfer mit TJAX
ab Flughafen Frankfurt

Die Hauptstadt Port Louis

Die wunderschöne Stadt ist geprägt von der Kolonialarchitektur der Franzosen.

Codan Waterfront

Codan Waterfront ist das faszinierende Einkaufsviertel, in dem sich die besten Restaurants aneinander reihen. Es ist die Hochburg der Modernität, mit Museen, tollen, exquisiten Shops und zahlreichen Events wie klassischen Konzerten oder Folkloreaufführungen. Es lohnt sich auf jeden Fall vor dem Besuch, ein Besichtigungs-Programm zu erstellen!

Pferderennen

Planen Sie unbedingt auch das Pferderennen Champs de Mars mit ein, das jeden Samstag zwischen Mai und November stattfindet. Dies ist ein riesiges Spektakel mit bis zu 40.000 Besuchern. Der Pferderennsport hat hier große Tradition und erfüllt die Mauritaner mit Stolz. Der Mauritius Turf Club ist nach Ascort der zweitälteste der Welt und wurde 1812 gegründet.

Ein toller Markt

Der Zentralmarkt ist der Ort für frisches Obst und Gemüse und gleichzeitig finden sich hier die Kunsthändler ein. Da gibt es jede Menge zu stöbern! Das Blue Penny Museum hat nicht nur einen entzückenden Namen, sondern stellt auch die historischen Verlauf der Kolonial- und Schifffahrtsgeschichte dar. Auch über den kulturellen Hintergrund der Insel kann man viel Wissenswertes in Erfahrung bringen.

Der goldene Hauptgott Shiva

Unbeschreiblich imposant stehen die hinduistischen Statuen mit ihren 33 Metern Höhe mitten in der Stadt. Der Hauptgott Shiva wacht über die Bevölkerung und auch Menschen, die einer anderen Religion angehören, sind stets willkommen: Sie befindet sich etwa zwei Kilometer von Grand Bassin entfernt.

Die schönsten Orte auf Mauritius

Black River Gorges Nationalpark

Das UNESCO Weltkulturerbe beherbergt 300 verschiedene Pflanzenarten und ist dasHerzstück der Insel. Alle Naturliebhaber strömen begeistert hierher. Hier pilgert man gerne zu den Wasserfällen Alexandra Falls im Süden und Mare aux Joncs im Norden des Parks. Die wundervollen Wanderwege, sind zwischen drei und neun Kilometer lang. Der Bel Ombre Trail mit seinen neuen Kilometern startet beim Georges Viewpoint und führt an der Hochebene Plain Champaigne vorbei. Mit etwas Glück kann man auch die schönsten Vögel beobachten. Es geht nicht ohne Wanderstiefel!

Mahébourg

Im Osten, ungefähr fünf Kilometer vom Flughafen entfernt, liegt die schöne Stadt Mahébourg. Hier gibt es so viel Schönes zu erkunden! Am Point d´Esny trifft man sich zur Regatta der bunten Pirogenen, die gegeneinander antreten. Am Pointe Canon findet jährlich die Feier zur Beendigung der Sklaverei statt. Das Mahébourg Museum ist sehr spannend, da es die Geschichte der Insel mit eindrucksvollen Exponaten näher beleuchtet, insbesondere die Zeit der Sklaverei und die der Seeschlacht zwischen England und Frankreich.

Le Morne Brabant

Der wunderschöne grüne Berg ist 555 Meter hoch. Die Wanderung beginnt an dem gelben Schild vor Ort und ist 3,5 km weit. Doch der Aufstieg hat es in sich und wird gern mit einem Guide gebucht. Der Le Morne Brabant liegt im Südwesten und er hat auch eine ganz besondere historische Bedeutung. Er ist der Inbegriff der Befreiung der Sklaven. Die untere Etappe bis zu einem kleinen Rastplatz ist problemlos zu erklimmen, dann werden die Wege immer schmaler und steiniger, bis man letztendlich an eine kurze, jedoch steile Felswand angelangt. Dann hat man es aber auch recht schnell geschafft und wird mit einem Wahnsinnsausblick belohnt.


Die 10 schönsten Strände auf Mauritius

Trou aux biche

Einer der schönsten Strände befindet sich an der Nordküste. Hier darf man sich zum Träumen niederlassen - feinster weißer Sand, Palmen und kristallklares Wasser. Hier ist es wunderschön und erholsam, allerdings nur im Norden, wenn Sie höher wandern gen Süden wird es wild und laut, und die Wasser-Party kann schon am Nachmittag beginnen. Das Riff vor Ihren Augen lädt unbedingt zum Tauchen ein!

Grand Baie

Recht abwechslungsreich geht es an diesem bezaubernden Fleckchen Erde zu. Die Boote der Umgebung und Ausflugsschiffe kommen und gehen. Hier ist immer etwas los. Nach den ausgiebigen Beobachtungen des Treibens vor Ort, können Sie sich in den umliegenden Restaurants verwöhnen lassen, und davon gibt es einige! Ansonsten erwarten Sie weißer Sand, kleine Bötchen zum Mieten, und das türkisfarbene Meer, das den hellblauen Horizont umarmt.

Flic en Flac

Ein unheimlich schöner Ort ist auch dieser Strand im Nordwesten der Insel. Das ehemalige Fischerdorf, wurde um einen Abenteuerpark erweitert. Das Highlight ist ein Zeppelin mit dem man sich in die Lüfte begeben darf. Traumhaft schön ist die Sicht von oben, und spannend ist der Ausflug alle Male! Hier ist es trotzdem sehr ruhig und erholsam.

Pereybere - der Familienstrand mit Glasboden-Tretbooten

Etwas kleiner als die anderen Traumstrände ist der Pereybere. Überproportional gut ist er jedoch mit tollen Restaurants, Glasboden-Tretbooten und Kayakbooten ausgestattet. Das Wasser strömt hier sehr sanft ein und gibt den Familien mit kleinen Kindern große Sicherheit für die ersten Schwimmerfahrungen. Bisweilen wird man durch den Trommelrhythmen der Kreolen hypnotisiert. Sie bieten auch auch ihre schönen Schmuckstücke zum Verkauf an.

Ile aux Cerfs

Wenn Sie die Insel einmal verlassen möchten, bietet sich direkt ein anderes Inselchen an. Das kleine Ding ist gerade mal 1,2 Quadratkilometer lang und 600 m breit. Nichtsdestotrotz ist dies noch einmal ein ganz besonders schöner Blickfang, der zum Wassersport und Sonnen einlädt. Allerdings ist die Ile de Cerfs inzwischen so beliebt, dass an Ruhe nicht zu denken ist. Vielmehr ist es die Gelegenheit mit neuen Menschen ins Gespräch zu kommen und sich gemeinsam an der tollen Umgebung zu erfreuen.

Belle Mare – das schöne Meer

Belle Mare trägt zu Recht seinen Namen. Im Wasser befindet sich der Tauch-Spot Nr.1 der Insel. Ganz beliebt ist der Clownfisch, den jeder Besucher einmal sehen möchte. Der 5 km lange, weiße Strand lädt zum langen Spaziergang ein. Die grünen Filaobäume sind beste Schattenspender.

St. Felix

Im Süden der Insel macht sich die schroffe Berglandschaft schon bemerkbar. Abwechslungsreich und faszinierend ist dieser Strand, und so wird man magisch hierher gezogen. Neben den üblichen Merkmalen, dem weißen Strand und dem blauen Wasser, kommt als Farbpracht die vollkommen grüne Vegetation noch hinzu. Welch eine Augenweide! Ins Wasser darf man hier leider nicht, die Strömung ist viel zu stark und so genießt man einfach den Atem des Meeres mit seinen unendlich kommenden und gehenden Wellen.

Le Morne – das Wassersportparadies

In Le Morne trifft man sich zum Wassersport, da die windige Ecke, die passenden Bedingungen liefert. Wer nicht Surfen oder anderes mag, kann hier unglaublich gut spazieren gehen, denn die kühlen Brisen schaffen große Erleichterung in der tropischen Klimazone. Ganz in der Nähe ist auch schon der Berg Le Morne in Sicht.

La Preneuse

Gleich vor dem kleinen Dorf Preneuse liegt der besonders schöne Strand. Hier kann man besonders gut entspannen und sich sonnen. In der Ferne liegt vorgelagert ein kleine Inselchen. Das Wasser geht direkt recht steil in die Tiefe und sollte mir Vorsicht genossen werden. Für Tauchgänge eignet es sich hervorragend. Einen kleinen Besuch kann man dem alten Wachturm abstatten, hier wurden einst die Piraten ausgespäht.

Troux d´Argent

Dieser Strand wird immer recht gern mit einer Wanderung verbunden, deshalb sollte man direkt die Wanderschuhe anziehen! Man startet am besten von Montagne Cabris oder Petit Gravier. Dabei bedarf es ein wenig Ausdauer. Dann wird man allerdings mit purer Schönheit belohnt, klein aber oho! Der Strand wird von rauen Felsen umschlossen und ist sehr, sehr abgeschieden. Kühe oder Ziegen könnten Ihre einzigen Begleiter auf dem Weg dorthin sein. Mit dem Fahrrad kann man sehr gut die Küste erkunden.


Essen und Trinken auf Mauritius

Wo soll man denn nur anfangen, bei all diesen Köstlichkeiten? Die mauretanische Küche wurde so vielfältig beeinflusst, dass jedes Gericht einer eigenen Magie unterliegt. Chinesen, Kreolen, Inder, Afrikaner, Franzosen und Engländer - jeder lernte hier von jedem und brachte in diesem Schmelztegel kulinarische Meisterwerke zum Vorschein. Hier herrscht eine besonders reiche Street-Food-Kultur vor, die auch die sino-mauritischen Einflüsse noch lebendig hält. So kann man besonders tolle Köstlichkeiten auch in Chinatown finden.

Currygerichte

Auf Mauritius haben die Currys zwei verschiedene Einflüsse, zum einen den indischen, so wird das Gericht mit viel Curry zubereitet und zum anderen den der Kreolen, dann wird das Gericht auf Tomatenbasis zubereitet. Zwiebeln, Knoblauch, Curryblätter und Kurkuma gehört jedoch immer dazu und die Variationen können aus Reis, Fladenbrot, Linsen und Chutney bestehen. Da ist ganz bestimmt für jeden Geschmack etwas passendes dabei!

Meeresfrüchte

Einen unendliche Anzahl an frischen Meerestieren wartet auf Sie. Calamari, Krabben, Hummer, Krebse, Muscheln, Tintenfisch - gegrillt, gebraten, in Marinade eingelegt und so weiter und sofort! Sie müssen wohl wiederkommen, um sie allesamt zu probieren!

Bol renverse – das umgedrehte Schälchen

Klassisch mit Hähnchen, Reis, Möhren und Mais angerichtet, gibt es weitere, unzählige Variationen. Als eine Art Schicht-Gericht dreht der Keller die Schale vor ihren Augen einfach um, so dass Sie ein köstliches Hügelchen an Essen auf dem Teller erhalten.

Gasto-Touren mit großer Beliebtheit

Wegen der großen Vielfalt der Gerichte und der einhergehenden Verwirrung, die diese Auswahl mit sich bringt, sind Gastro-Touren bei den Urlaubern sehr beliebt. Hier kann man die besten kulinarischen Orte und Zubereitungsformen näher kennenlernen. Hierbei handelt es sich u.a. um die Tour von Maebourg, die zum ältesten Dorf auf Mauritius führt, hier werden niederländische und französische kulinarische Einflüsse näher untersucht. Man kann sich auch durch Port Lous führen lassen und sich mit der Street-Food vertraut machen. In Grand Bay gibt es auch einen geführten Spaziergang, der an den lokalen Restaurants vorbeiführt und bei dem sie dem einen oder anderen Koch in den Kochtopf gucken dürfen.

Indische Süssigkeiten

Eine ganz besondere Spezialität sind die indischen Süßigkeiten. In Port Louis im Bombey Sweet Arts Laden dürfen Sie naschen, bis Sie ihre Lieblingssorte gefunden haben. Diät geht zwar anders, aber das ist einfach nur köstlich! Zuckrig und butterartig schlemmt man sich ins süße Nirwana.

Zuckerrohr

Worum geht es wohl auf Mauritius und das Zuckerrohr, das überall auf der Insel aus dem Boden sprießt ? Natürlich um Rum!

Der Rum wird hier mit allen möglichem, was die Insel zu bieten hat, aromatisiert. Mangos, Ananas, Vanille… nach einer kräftigen Rumprobe gerät man natürlich ins Schwanken…

Tee

Die Insel ist bekannt für ihren Teeanbau. Hierzu kann man auch die weitläufigen Plantagen besuchen, was für eine bereichernde Erfahrung, die Produktionsstätten kennenzulernen!


Sport auf Mauritius

Da Mauritius eine abwechslungsreiche Umgebung bietet, gibt es kaum eine Sportart, außer Skifahren, die sich hier nicht ausüben ließe.Am Meer ist das Sportangebot riesig.

Tauchen

Tauchen erfreut sich an großer Beliebtheit, weil die Schönheit der Unterwasserwelt hier schier sagenhaft ist. Auch wenn man vorher noch nie getaucht ist, biete es sich an, die schönste Zeit des Jahres dazu zu nutzen, den ersten Tauchschein zu absolvieren. Die Riffe sind vor den Küsten beheimaten schöne bunte Schwärme, und es bietet sich im Leben vielleicht nicht allzu oft die Gelegenheit, sie näher zu beschnuppern.

Wasser-Ski

Wasser-Ski ist ein wahres Vergnügen und vor Ort natürlich möglich. Wer es weniger aufwendig mag, schnappt sich einfach ein Jet-Ski oder mit der Gruppe ein Bananenboot.

Surfen - wer surfen will, braucht dazu nicht nur das Meer…

Surfen ist in den besonderen Buchten, in der der Wind gut aufkommt das Highlight vieler Urlauber. Die Schönheit der Natur an den allseits vorhandenen Traumstränden fordert geradezu dazu auf. Auch hier gibt es natürlich Anfängerkurse, und es ist ja bekanntlich nie zu spät, um etwas Neues zu lernen. Der Tamarin Bay im Westen der Insel ist der beliebteste Surf Spot.

Da im Zentrum der Insel alles vor Grün strotz, bieten sich die Wege zum Joggen, Wandern und Mountain-Biken an.


Kleiner Exkurs in die Kultur – alle lieben Sega

Die Urbevölkerung Mauritius´ besteht aus Mauriziern, die aus Indien stammen und Kreolen, die ehemals als Sklaven von Madagaskar entführt wurden. Jedes Jahr feiert man es wieder, das Festival International Kreol, auf dem sich Jung und Alt zum Tanzen auf den Wiesen zusammen finden. Hier wird die Segamusik zelebriert, die einst aus dem Tänzen der kreolischen Sklaven entstand. Im Wiegeschritt bleibt die Befreiung respektvoll in Erinnerung und stiftet der kreolischen Bevölkerung Identität. Andere berühmte Musiker kommen aus der Ferne angereist, aus der Réunion, den Seychellen oder aus der Karibik. Gemischt mit karibischen Einflüssen entstand eine neue Musikrichtung namens „Seggae“.


Weitere Restplatzshop Hotelempfehlungen