Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Last Minute La Palma -die schöne Insel auf den Kanaren

Last Minute La Palma – Das grüne Paradies

Üppiges Grün begrüßt die Gäste auf der fünftgrößten Kanarischen Insel La Palma, die von ihren Bewohnern auch als „La Isla Bonita – Die schöne Insel“ bezeichnet wird. Bei Individualtouristen, Naturliebhabern und Wanderfreunden wird La Palma als absoluter Geheimtipp gehandelt und aus diesem Grund sind auch die Reisen im Restplatzshop nach La Palma immer schnell vergriffen. Die großzügige Vegetation und die faszinierende Landschaft können bei einem Urlaub entdeckt werden. Durch dichte Wälder, die häufig einem Urwald gleichen, können Wanderungen unternommen und dabei große Teile der Insel erkundet werden. Sollen die Ausflüge durch den Urwald führen, dann sollte die Reise nach Los Tilos führen, das sich im nordöstlichen Inselteil befindet. Hier können Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unternommen werden, die sicherlich kleine und große Abenteurer erfreuen. Die UNESCO erklärte 1985 die Lorbeer- und Farnwälder übrigens zum Biosphärenreservat. Von San Andrés aus führt eine Straße in die Berge.
Aktuelle Angebote 36: 675 | 0 | 1 | 3 | 14,1,0 | 3 - 45
Natur pur, Wanderurlaub, Strandurlaub, Last Minute Urlaub
Vulkaninsel - Isla Bonita La Palma Last Minute

Last Minute La Palma

Aber auch die vielen Vulkane sind beliebte Ausflugsziele bei einer Pauschalreise, denn La Palma ist die Kanareninsel mit den meisten Vulkanen. Interessant ist vor allem der mehr als 3.200 Jahre alte Vulkan San Antonio, auf dessen Kraterrand gewandert werden kann. Von einem Aussichtspunkt aus kann nicht nur in den Vulkankrater gesehen werden, sondern wird gleichzeitig der Blick zur Küste am Leuchtturm und zum Vulkan Teneguia gewährt. Der letzte Ausbruch des Vulkans San Antonio war 1677 und dabei wurde die Heilige Quelle, die Fuente Santa vom Lavastrom verschüttet. Im Besucherzentrum, das sich südlich von Fuencaliente am Vulkan San Antonio befindet, können interessierte Gäste viel Wissenswertes über den Vulkanismus der Insel erfahren.

 

Ebenfalls sollte der Nationalpark Caldera de Taburiente besucht werden, wofür vor Ort immer noch Restplätze gebucht werden können. Hier können Naturliebhaber eine einzigartige Flora entdecken, in der zahlreiche endemische Pflanzen zu sehen sind. Über verschiedene Routen können Besucher in den Nationalpark gelangen.

 

 

Auch Wanderungen können auf La Palma bei Lastminute Reisen unternommen werden, die durch tiefe Schluchten und Nebelurwälder führen. Dabei sind riesige Farngewächse zu finden, die sich weit über den Wanderer in die Höhe ranken. Der Rouque de los Muchachos ist eine besonders steile Felserhebung, die eine Höhe von gut 2.400 Metern erreicht. Wer La Palma hingegen aus der Luft bei einem Gleitschirmflug entdecken will, der kann von einem Flughafen aus einen solchen Flug buchen. Ebenso finden sich viele kleine Badebuchten, die für die erfrischende Abkühlung nach den Ausflügen sorgen.

La Palma Traum Urlaub für Naturliebhaber 36: 675 | 0 | 2 | 3 | 3 | 7,0,0 | 3 - 45
Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen

Aktuelle Bewertungen