Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Urlaub

Das Verreisen ist und bleibt eine der schönsten und zugleich beliebtesten Möglichkeiten, die eigene – häufig viel zu kurz bemessene – Freizeit in seelenruhiger Erholung oder mit spaßiger Abwechslung verbringen zu können. Was es in Sachen „Urlaub“ alles zu wissen gibt, und wodurch sich die einzelnen Formen und Varietäten eines solchen im Detail auszeichnen, verraten die folgenden Zeilen.
Lastminute und Restplätze

Kleine Vielfalt ganz groß

Ein Urlaub kann erstaunlich unterschiedlich ausfallen. Kein Wunder, schließlich verreisen jedes Jahr Abermillionen Menschen in ihre wohl verdiente und/oder lang ersehnte Auszeit vom Büro- und Alltagsstress in der Heimat. Und ganz der Vielzahl und Pluralität dieser vielen verschiedenen Geschmäcker entsprechend kann eben auch der Ruhestopp ganz unterschiedlich ausfallen. So macht die Dauer der Reise bereits einen ersten Punkt aus: Angefangen vom spontanen Wochenendtrip über den klassischen zweiwöchigen Sommerurlaub bis hin zur detailreich geplanten Weltreise kann die Dauer des Ausflugs in die Ferne nur allzu verschieden ausfallen. Apropos Ferne: Es muss natürlich nicht immer an den exotischen Strand Thailands oder aber in die pompöse Innenstadt New Yorks gehen: Auch die Heimat bietet einige interessante Ziele wie zum Beispiel die Nord- und Ostsee, zahlreiche Erholungsgebiete im Sauerland und in der Eiffel sowie etliche Abenteuercamps im Schwarzwald und anderen Regionen. Zu guter Letzt darf zudem über die eigentliche Art des Urlaubs entschieden werden: Soll es der ruhige Single-, der spaßige Party-, der erlebnisvolle Überlebenstrainings- oder aber der „klassische“ Familienurlaub sein? Die Tourismusbranche fällt derweil so vielschichtig wie eh und je aus, sodass sich für wirklich jeden Geschmack eine passende Alternative finden lässt. Hier haben insbesondere das Internet, die Verbreitung der englischen Sprache und die generelle Globalisierung von Flugnetzen und Infrastrukturen einen erheblichen Beitrag geleistet.

Planung, Buchung und Besonderes

Ganz gleich, ob es per Winter- oder Sommerurlaub in die weite Welt oder in das „nur“ wenige Hundert Kilometer entfernte Naherholungsgebiet geht: Bei der Planung beziehungsweise Buchung gibt es einige Besonderheiten zu beachten! So gilt auch beim Thema Urlaub generell: Der Preis ist heiß! Deshalb sollte unbedingt gut recherchiert werden, welcher Reiseanbieter denn nun der günstigste ist. Am einfachsten klappt dies mittlerweile – wie hätte es anders sein können – mit dem Internet. Hier lassen sich nämlich bereits Aberhunderte Anbieter entdecken, die den Reisepreisvergleich auf Mausklick – und in der Regel auch die sofortige Buchung – anbieten. In solch einem Fall spricht man übrigens häufig auch von einer sogenannten Pauschalreise, einer Reise also, bei der angefangen von der Anfahrt (etwa per Bus Bahn oder Flieger) bis hin zur Zusatzleistung im Hotel (wie zum Beispiel der Genuss von All-Inclusive-Angeboten) bereits sämtliche Kosten im Preis inbegriffen sind. Doch Vorsicht: Hier tummeln sich erstaunlich viele schwarze Schafe sowie regelrechte Betrügerorganisationen, sodass unbedingt die AGB sowie die zahlreichen Sternchen und Zusatzklauseln in dem Vertrag berücksichtigt werden sollten. Neben solch einem Reisepreisvergleich samt „Schnellklickbuchung“ kann die Reise selbstverständlich auch bis ins kleinste Detail in Eigenregie geplant werden: Individualreisen zu gestalten fällt zwar etwas komplizierter und zeitaufwendiger auf, kann letzten Endes jedoch noch einmal zahlreiche zusätzliche Euros in die Urlaubskasse fließen lassen, wenn zum Beispiel gewisse Teilleistungen wie die Übernachtung in einem Hotel durch die Unterbringung bei Freunden und Bekannten ersetzt werden können. Zu guter Letzt sollte noch – egal, ob es sich um eine Pauschalreise in Form eines Familienurlaubs oder einen eigens zusammengetüftelten Erlebnistrip handelt – auf die klassischen Formalitäten à la Reisepass-Aktualität, Ausreisevisum, Impfungspflicht und, und, und geachtet werden. Dies gilt insbesondere für Minderjährige, die ihren Trip auf eigne Faust bestreiten oder aber in Gruppen verreisen wollen.

Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen