Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Im Urlaub neue Welten entdecken

"Prächtig schillernde Korallenriffe, Clownfische wie direkt aus ""Findet Nemo"" und für besonders mutige Urlauber sogar eine Begegnung mit einem Hai. Das alles kann bei einem Tauchurlaub bestaunt und entdeckt werden. Dabei ist Tauchen schon lange kein gefährliches Abenteuer mehr, sondern ist mit Hilfe sicherer Technik und einer professionellen Einführung auch eine Möglichkeit für den nächsten Familienurlaub mit Kind und Kegel. Besonders während des längeren Sommerurlaubs ist ein Tauchkurs die optimale Möglichkeit, nicht nur Hotel und Strand zu sehen, sondern auch die Welt unter Wasser kennen zu lernen. Nebenbei bringt das Tauchen einen absoluten Erholungseffekt und lässt jeden Urlauber den Stress im Büro oder im Alltag endgültig hinter sich lassen. Sowohl Sportlichkeit als auch Kondition werden außerdem fast unbemerkt verbessert, so dass der Urlaub aktiv und gesundheitsbewusst gestaltet werden kann."
Lastminute und Restplätze

Geeignet für viele Typen von Urlaubern

Ob klassischer Strandurlauber, der den Liegestuhl am liebsten nur zum Gang an die Strandbar verlässt, ob wilder Abenteurer, der alles von der Welt sehen möchte oder ob Familie mit Kindern ab etwa acht Jahren, die mit ihrem Nachwuchs einen unvergesslichen Sommerurlaub erleben möchten, Tauchen ist für sämtliche Urlaubstypen eine willkommene Abwechslung und ein unvergessliches Erlebnis. Voraussetzungen für einen Tauchurlaub sind dabei sowohl körperlicher als auch psychischer Natur. Zum einen sind Schwimmfähigkeit, ein gesundes Herz - Kreislauf - System und funktionsfähige Lungen unabdingbar. Bei Risikofaktoren wie Diabetes, Rückenbeschwerden oder Allergien sollte vor dem Urlaub ein Arzt konsultiert werden. Was die psychischen Krankheiten betrifft, kann Platzangst ein Problem sein.Um sämtliche gesundheitliche Risiken vorzubeugen, sind Tauchanfänger gut beraten, zum Beispiel im Rahmen einer Pauschalreise einen geführten Tauchkurs zu besuchen. Dieser wird in vielen Hotels im Süden angeboten und beginnt meistens mit einer kleinen theoretischen Einführung. Danach wird im Hotelpool mit der Taucherausrüstung geübt, bis das Atmen unter Wasser und die Kommunikation unter den Tauchern bestens funktioniert. Das sind wichtige Voraussetzungen und Vorgehensweisen einer seriösen Tauchschule, so dass Amateurtaucher ihre ersten Tauchgänge im Meer auch sicher und unbeschwert genießen können. Individuelles Training bzw. kleine Gruppen sind bei Tauchanfängern von Vorteil. Besonders, wenn Kinder im Familienurlaub im offenen Meer tauchen möchten, ist ein gutes Training im Pool oder wenn möglich ein Vorkurs im Tauchverein zu Hause sehr wichtig. Nach dem ersten Tauchgang im Ozean werden die meisten Anfänger vom Tauchfieber gepackt und genießen ihren Tauchurlaub in vollen Zügen unter Wasser.Doch nicht nur für Anfänger, auch für Fortgeschrittene oder Profis sind Tauchurlaube eine wunderbare Entspannung und Abwechslung vom Alltag. Viele Profitaucher beschreiben die Zeit unter Wasser als eine Zeit absoluter Ruhe und Entspannung. Gleichzeitig sind die Tauchgänge je nach Schwierigkeitsgrad richtige Abenteuer, die höchste Konzentration fordern und dafür spektakuläre Einblicke bieten. Fortgeschrittene Taucher können ihre Kondition und Erfahrung in Tauchurlauben steigern und sich in tiefere und anspruchsvollere Gebiete wagen.

Beliebte Gebiete für den Urlaub mit Taucherlebnis

Magische Momente unter Wasser können Urlauber an vielen Orten der Welt erleben. Viele Reiseanbieter haben Pauschalreisen in ihrem Sortiment, die zum Beispiel mit den traumhaften Buchten und Küsten thailändischer Inseln wie Ko Tao oder den abenteuerlichen Klippen Australiens werben. Die Malediven überzeugen durch Steilwände, Strömungs- und Wracktauchmöglichkeiten und laden das ganze Jahr über zum Tauchen ein. Speziell für Familienurlaube eignen sich auch näher gelegene Reiseziele wie das klare Rote Meer in Ägypten oder die Mittelmeerinsel Malta. Die tropischen Fische, die man beim Tauchen vor den karibischen Inseln beobachten kann, locken Anfänger und Profis nach Jamaika und Co. Dabei lohnt sich ein Reisepreisvergleich auf den einschlägigen Portalen, da die Preise für Flüge, Tauchscheine oder Hotel stark variieren. Auch beim Buchen eines pauschalen Sommerurlaubs kann ein Reisepreisvergleich von Nutzen sein und ihre Urlaubskasse entlasten. Sporthotels und Tauchschulen bieten dabei oft eine kostenlose Benutzung der Ausrüstung an, sofern keine eigenen Utensilien vorhanden sind.Nach dem Tauchgang ist vor dem Tauchgang, so lautet wohl das Motto vieler Urlauber, die das Tauchen erst einmal für sich entdeckt haben. Die unterirdischen Welten begeistern mittlerweile Millionen von Touristen und Abenteurern weltweit und werden zum Highlight einer jeden Reise. Ob jung oder alt, mit den notwendigen gesundheitlichen Voraussetzungen und nach einer professionellen Einweisung steht einem Urlaub mit vielen Tauchgängen nichts im Weg. Die sanften Bewegungen unter Wasser, die unbeschreibliche und farbenfrohe Tier- und Pflanzenwelt in den Tiefen der Meere und das Erlebnis, seine eigenen Grenzen zu überschreiten, sind dabei nur einige Gründe für die zunehmende Beliebtheit des Tauchens.

Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen