Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Reiseportal

Noch bis vor einigen Jahren war es Standard: Man begab sich mit seiner ganzen Familie ins Reisebüro, wälzte bei einer stundenlangen Beratung Kataloge und ging anschliessend mit einem Stapel Formulare nach Hause, um sich daraus die passende Reise herauszusuchen. Mittlerweile haben sich die Zeiten allerdings grundlegend verändert. Immer mehr Urlauber suchen im Internet nach passenden Angeboten für ihre Reise, was vor allem den Vorteil bietet, Flexibiltät geniessen zu gönnen. Auch die Auswahl ist deutlich grösser – und die Preise nicht selten viel billiger. Mit der Hilfe von einem passenden Reisepreisvergleich lässt sich zudem schnell der richtige Anbieter ausfindig machen, bei dem man die gewünschte Reise zum besten Tarif erhält.
Lastminute und Restplätze

Reiseportale und Vergleichsportale – wo genau liegt der Unterschied?

Es gibt durchaus einen Unterschied zwischen Reiseportalen und Suchmaschinen. Letztere fragen nämlich nicht nur direkt die entsprechenden Anbieterseiten ab, sondern durchforsten auch Online-Reisebüros, also kleinere Veranstalter. Wissen sollte man dennoch, mit welchem Portal man es zu tun hat, denn gerade wenn man einen günstigen Flug sucht, berücksichtigen einige Suchportale keine Billigairlines wie Ryanair & Co. – die aber nun mal meist am preiswertesten sind. Auf einem wirklich guten Reiseportal sind dagegen sämtliche Anbieter aufgelistet. Weiterhin informiert ein wirklich hochwertiges Portal seine Kunden darüber, wenn es Probleme mit einem Flug gibt, wie beispielsweise, wenn diese gestrichen oder verlegt wurde. Ganz ähnlich verhält es sich übrigens auch mit den Hotels. Hier sind Preisvergleichsportale nicht immer automatisch verlässlich, sondern nur bei bestimmten Kategorien, während sie in anderen Preisklassen nicht wirklich gründliche Auskunft erteilen. Wirkliche Schnäppchen gibt es – tatsächlich – oft nur im Fünf-Sterne-Bereich. Möchte man zum Beispiel ein Hotel in London buchen, dann findet man die wirklichen Luxusketten bei vielen Anbietern nicht. Hier sollte man also genau wissen, welcher Anbieter die entsprechenden Ketten im Programm hat. Alternativ dazu kann man die Suchfunktion auf der Seite nutzen und direkt einen entsprechenden Hotelnamen eingeben.

Wie wichtig sind Nutzerbewertungen beim Reisepreisvergleich?

Sicherlich hat jeder schon einmal davon gehört: Hotels, die im Internet als sehr empfehlenswert und attraktiv gezeigt werden, entpuppen sich in Wirklichkeit als Fehlgriff. Da helfen auch Hochglanzfotos nichts, denn diese müssen nicht zwangsläufig den aktuellen Stand der Hoteleinrichtung repräsentieren. Auf keinen Fall sollte man sich an Sternekategorien orientieren, denn auch diese sagen nicht immer automatisch etwas über den Komfort, das Design und die Sauberkeit aus. So gibt es Zwei-Sterne-Hotels, die ausserordentlich sauber und modern sind, aber auch Vier-Sterne-Hotels, die alles andere als Lust auf den Urlaub machen. Wissen kann man so etwas natürlich nicht, bevor man selbst dort wart, aber: Wer sich ein besseres Gefühl verschaffen möchte, sollte sich vor der Buchung auf ein Hotelbewertungsportal begeben und sich authentische Fotos von vorherigen Gästen ansehen. Sie geben einen realistischen Eindruck über das Hotel und seinen Service. Der Clou: Immer mehr Reiseportale bemerken, wie wichtig Authentizität den Reisenden ist und bieten daher direkt auf ihrer Buchungsseite an, Bewertungen zu hinterlassen. Auch Bilder können teilweise hochgeladen werden und anderen Interessierten somit einen ersten Eindruck vermitteln.

Das richtige Portal für den Familienurlaub – auch eine Frage des Reiseziels

Wer sich eine Fernreise richtig organisieren möchte, sollte nicht direkt beim erstbesten Reiseportal buchen, sondern lieber genauer im Internet recherchieren. Plant man zum Beispiel eine Reise nach Australien, so kann es von Vorteil sein, sich direkt an einen Veranstalter zu wenden, der sich darauf spezialisiert hat und genau weiss, wie man günstig buchen kann bzw. auf was es genau ankommt. Allerdings lohnt sich auch hier ein Vergleich, da nicht jeder Anbieter denselben Preis offeriert. Im Idealfall bucht man seine Reise mindestens 12 bis 8 Wochen vor der geplanten Abreise. Dann ist gewährleistet, dass die Flugpreise bezahlbar sind und höchstwahrscheinlich in den Wochen danach nicht mehr viel günstiger ausfallen werden. Anders verhält es sich natürlich mit Lastminute-Angeboten für einen Sommerurlaub oder eine Familienreise. Wer hier Flexibilität und Spontanität mitbringt, kann in jedem Fall preislich davon profitieren, da Restplätze meist noch einmal klar vergünstigt werden, bevor das entsprechende Portal sie überhaupt nicht mehr verkauft.Ganz egal, ob Sie eine Pauschalreise, einen Familienurlaub oder einen Sommerurlaub planen, in jedem Fall sollten Sie sich rechtzeitig nach möglichen Rabatten beim Veranstalter informieren. So kann man zum Beispiel von Frühbucherrabatten profitieren, aber auch als Familie mit mehreren Kindern eine Menge sparen. Fragen Sie den entsprechenden Veranstalter unbedingt danach.Zweitens ist es ein guter Indikator für einen Online-Reiseveranstalter, wenn er eine Hotline für seine Kunden anbietet, unter der sie – im Idealfall 24 Stunden täglich – Reisen buchen, ändern oder stornieren können. Auch eine telefonische Beratung für die Pauschalreise ist natürlich möglich. Auf diese Weise bleibt einem der Gang ins Reisebüro erspart und man erhält innerhalb weniger Minuten eine genaue Auskunft.Wichtig ist es, sich Zeit zu nehmen, bevor man sich für das erstbeste Angebot zu entscheidet. Denn letzten Endes kommt es darauf an, seinen ganz persönlichen Traumurlaub zu finden, bei dem jeder Reiseteilnehmer auf seine Kosten kommt. Qualität sollte in diesem Fall bei einem Familienurlaub oder einem Sommerurlaub deutlich im Vordergrund stehen – auch wenn es einmal etwas mehr kosten sollte.
Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen