Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Jet-Lag

Als Jet-Lag bezeichnet man eine Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus, welche überwiegend nach Langstreckenflügen auftritt. In der Regel ist sie harmlos und verschwindet nach wenigen Stunden wieder.
Lastminute und Restplätze

Was ist ein Jetlag?

Unter einem Jet-Lag versteht man eine so genannte Schlaf-Wach-Rhythmusstörung. Sie tritt vorwiegend nach Langstreckenflügen über mehrere Zeitzonen auf und wird deshalb auch als so genannter Zeitzonenkater bezeichnet. Man sollte ihn schon beim Reisepreisvergleich einplanen, damit man den Sommerurlaub auch in vollen Zügen genießen kann. Ein Jetlag kann bei einem Familienurlaub ebenso auftreten wie bei einer Pauschalreise und äußert sich unterschiedlichste Beschwerden. So leiden Betroffene unter Durchschlafstörungen, Schwindelgefühlen und einer starken Müdigkeit. Auch Appetitlosigkeit und eine verminderte Leistungsfähigkeit sind bekannte Symptome, die nach einem Flug in den Sommerurlaub auftreten können. Störungen dieser Art verschwinden nach einigen Tagen wieder, während Körpertemperatur und Hormonhaushalt sich erst nach ein bis zwei Wochen vollkommen normalisiert haben.Bei einer normalen Pauschalreise halten sich die Beschwerden in Grenzen. Allerdings kann die Flugrichtung die Ausprägung des Jetlags beeinflussen.

Was beeinflusst den Jetlag?

Die Stärke des Jetlags wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. So etwa von der Flugrichtung. Reisen nach Osten haben meist einen stärkeren Jetlag zur Folge, während Flüge nach Westen oftmals vollkommen ohne Jetlag überstanden werden. Ein Reisepreisvergleich kann hier helfen, einen Flug zu finden, der günstig ist und ohne große Jetlag überstanden wird. Auch die mentale Einstellung spielt eine Rolle. Es empfiehlt sich, die Uhr bereits im Flugzeug auf die Uhrzeit des Ziellandes umzustellen, da der Körper sich so einfacher umstellen kann. Auch ausreichend Schlaf am Zielort sowie der Verzicht auf Schlafmittel und Alkohol können einem Jetlag vorbeugen. An den ersten Tagen im Familienurlaub ist es zudem anzuraten, anstrengende Aktivitäten zu vermeiden, jedoch viel Zeit im Freien zu verbringen. Dadurch stellt sich die innere Uhr schneller um und der Jetlag fällt weniger stark aus.

Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen