Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Halbpension

Wer einen Sommerurlaub mit Halbpension bucht, der erhält im gebuchten Hotel zwei Mahlzeiten täglich, die bereits im Reisepreis mit verbucht wurden. In der Regel handelt es sich bei den zwei Mahlzeiten um ein Frühstück und ein Abendessen, eher selten ist die Kombination aus Frühstück und Mittagessen. Ob hier Getränke in den Mahlzeiten enthalten sind, ist abhängig von der gebuchten Unterkunft. Vor allem im Familienurlaub sollten Sie vorab unbedingt prüfen, ob die Verpflegungspauschale auch für Softdrinks und andere Getränke wie Kaffee, Tee, Kakao und Milch gilt. Andernfalls kann die Rechnung für den Urlaub aufgrund der Getränkerechnung für die ganze Familie nachträglich ins Unermessliche steigen. Erfahrungsgemäß kann gesagt werden, dass solche Getränke zu den Mahlzeiten dazugehören. Es sollte Ihnen aber vor der Buchung klar sein, dass es nach Auslage der Tourismus-Dienstleistungen hierzu keine feste Definition gibt. Zu den weiteren Verpflegungsarten neben Halbpension gehören All inclusive (hier ist von Essen über Getränke nahezu alles im Reisepreis enthalten), Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen sind mit dabei, Getränke bis auf Ausnahmen exklusive), nur Frühstück und Selbstversorgung.
Lastminute und Restplätze

Buchen Sie eine Pauschalreise inklusive Frühstück und weiterer Mahlzeit

Gerade wenn Sie in Ihrem Urlaub die Gegend erkunden und kleinere Tagesausflüge unternehmen möchten, bietet es sich an, Ihren Sommerurlaub mit der Verpflegungsart Halbpension zu buchen. Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie bis zum Abendessen ausreichend Zeit für Unternehmungen und Erkundungen. Für einen Familienurlaub mit noch sehr kleinen Kindern eignet sich dagegen eher ein All inclusive-Angebot, sodass auch der tägliche Bedarf an Getränken aller Familienmitglieder ohne große Mehrkosten gedeckt wird. Bei einer Pauschalreise können Sie meist zwischen allen vorhandenen Verpflegungsarten wählen. Je nachdem, was Sie sich für Ihren Urlaub vorgenommen haben, können Sie hier vorab entscheiden.

Vorab unbedingt einen Reisepreisvergleich starten

Ob es ein Familienurlaub oder eine Pauschalreise für Sie wird, spielt vor der eigentlichen Buchung keine Rolle – denn in jedem Fall sollten Sie einen Reisepreisvergleich vornehmen, um sich später im Sommerurlaub nicht wegen ärgerlicher Preisschwankungen gegenüber anderen Reisenden ärgern zu müssen.

Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen