Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

FKK-Urlaub

"FKK Urlaub bedeutet für seine Anhänger das gemeinschaftliche Erleben öffentlicher Nacktheit. Einen sexuellen Hintergrund gibt es für die Nudisten nicht, vielmehr steht die Lebensqualität und die Verbundenheit mit der Natur im Vordergrund. Ein ungezwungener Umgang mit dem Nacktsein ist für Nudisten gerade im FKK Urlaub wichtig; beliebt sind hierbei vor allem Sommerurlaube und Familienurlaube - ganz ohne Massentourismus."
Lastminute und Restplätze

FKK hat Tradition

Die Freiheit in Form der Nacktheit hat schon seit 100 Jahren Tradition. Damals wandten sich die Menschen gegen Spießigkeit und den immer beengter werdenden Wohnraum. Durch das Heranlassen von Licht und Luft an die Haut fühlte man sich freier. Vor allem in Deutschland und Frankreich wurde die Freikörperkultur in der Nachkriegszeit ab 1950 immer beliebter. In Südfrankreich etwa wurde die erste FKK-Anlage eröffnet, in Deutschland der erste FKK-Verein gegründet. Vor allem in den 70er Jahren wurde FKK in der Bevölkerung immer mehr anerkannt. In Amerika ist FKK dagegen auch heute noch weit weniger verbreitet als in Europa.

Sommerurlaub, Familienurlaub, Pauschalreise?

Natürlich eignet sich für FKK-Anhänger am ehesten ein FKK Urlaub in wärmeren Gebieten, auch mit der ganzen Familie, wenngleich es z.B. auch in Island Thermalquellen für FKK-Besucher gibt. Für Urlauber, denen nicht nur das nackte Liegen am Strand bzw. Baden wichtig ist, sondern auch dass man nackt einkaufen, Sport treiben und/oder Wandern kann, empfiehlt sich eine FKK Pauschalreise. Die einzelnen Anbieter (z. B. Oböna oder Miramare Reisen) wissen, welche Strände und Gebiete ausgewiesen sind und wo man nackt sein darf. Ein Reisepreisvergleich lohnt sich dabei immer, ob im Internet oder im Reisebüro!Auch Kreuzfahrten für Nudisten werden mitunter angeboten, etwa in der Karibik, in Italien, in Kroatien oder in Griechenland und der Türkei.

FKK-Urlaub am Strand

Vor allem Strandurlaube sind bei Nudisten beliebt. Hier ist aber vor allem auf den Sonnenschutz zu achten! Video- und Fotoaufnahmen sind eher unerwünscht. Es sollten stets nur ausgewiesene FKK-Strände genutzt werden. In Deutschland stellt das Sich-Entkleiden in der Öffentlichkeit an nicht ausgewiesenen Orten nur eine Ordnungswidrigkeit dar, in anderen Ländern können die Geldstrafen deutlich höher ausfallen oder man kommt sogar - meist kurzzeitig - ins Gefängnis. In Europa gibt es eine ganze Reihe von ausgewiesenen FKK-Stränden. In Deutschland kommen FKK-Anhänger etwa auf Sylt am Kampener oder Lister Strand und in Kägsdorf (Mecklenburg-Vorpommern) auf ihre Kosten. Vereinzelt gibt es auch Campingplätze an der Nord- und Ostsee. Schöne FKK-Strände sind z. B. auch der Mirtiotissa Beach auf Karfu, der Strand Es-Trenc auf Mallorca, der Playa de las Gaviotas auf Teneriffa oder Cape d'Agde in Frankreich am Mittelmeer. Auch ausgewiesene FKK-Hotels kann man buchen. Auf Mallorca hat 2013 mit dem Sa Punta de s'Estanyol das erste FKK-Hotel eröffnet, driekt beim FKK-Strand Sa Canova. Andere schöne Hotelanlagen finden sich nicht nur in Europa, sondern etwa auch in der Dominikanischen Republik (Caliente Caribe Resort), mitten in Florida (Cypress Cove), sogar in Südafrika (Harmony Nature Farm, Meindorff Naturist Farm) und in vielen anderen Ländern. Auch hier lont sich wie immer ein Reisepreisvergleich.
Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen