Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Restplätze und Lastminute Urlaub
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Drei Letter Code

Der Blick auf die Buchungsbestätigung einer Fluggesellschaft zeigt viele codierte Eintragungen, die den Reiseverlauf für den Sommerurlaub im Detail wiedergeben und ebenso Informationen zum gewählten Tarif und der Buchungsklasse beinhalten. Hinter den Codes verbergen sich Abkürzungen für Flughäfen, Bahnhöfe und einige Orte, die für die Fluggesellschaften von Bedeutung sind. Besonders interessant ist der Drei Letter Code der Abgangs- und Zielflughäfen des kommenden Familienurlaubs. Wichtig ist die richtige Auswahl der jeweiligen Zielflughäfen bei der Flugsuche mittels Reisepreisvergleich. Viele Städtenamen existieren weltweit mehrfach. Handelt es sich um eine Pauschalreise, liegt die Verantwortung für die korrekte Auswahl beim Veranstalter.
Lastminute und Restplätze

Notwendigkeit und Ursprung

Jeder Drei Letter Code ist einzigartig und wird von der IATA, der International Air Transportation Association, vergeben. Die IATA ist die internationale Vereinigung der zivilen Fluggesellschaften. Sie regelt unter anderem die Standards und Normen für den Luftverkehrsbetrieb und die Kommunikation. Mit dem Aufschwung des Flugwesens nach dem zweiten Weltkrieg schlug auch die Stunde der Drei Letter Codes. Der jeweilige Flughafen stellt einen Antrag auf Zuordnung eines Drei Letter Codes, der jeweils nur einmal vergeben wird. Verwechslungen von Zielorten werden auf diese Weise ausgeschlossen. Der Code wird sowohl im Ticket verwendet als auch für das aufgegeben Gepäck. Dies gilt für Pauschalreisen und individuelle Reisen.

Besonderheiten der Systematik

Grundsätzlich gilt, dass die ersten drei Buchstaben eines Städtenamens verwendet werden. Ist diese Kombination schon vergeben, kann alternativ der Name des Flughafens gewählt werden. Für den Zielort Berlin gibt es das Kürzel BER. Der Flughafen Berlin-Tegel hat TXL als Kennung und Berlin-Schönefeld wiederum SXF. Der frühere Berliner Flughafen Tempelhof nutzte THF als Code. Die Umbenennung von Städten nimmt starken Einfluss auf die ursprüngliche Systematik. Die vietnamesische Hauptstadt Ho-Chi Minh Stadt hat den Code SGN, da die Stadt früher den Namen Saigon trug. Das gilt ebenfalls für Sankt Petersburg in Russland. Dort behielt man das alte Kürzel LED (Leningrad). Neben dem russischen Sankt Petersburg gibt es eine gleichnamige Stadt in Florida. Dem US-Flughafen ist der Code PIE zugeordnet. Städte wie Köln haben einerseits den Code CGN (Cologne) für den Flughafen und für den Hauptbahnhof steht QKL. Der Zug zum Flug wird so Bestandteil des elektronischen Tickets.

Wechsel des Flughafens und der Fluggesellschaft

Bei der Buchung einer Verbindung mit Umstieg und Weiterreise können ein Flughafenwechsel und/oder ein Wechsel der Fluggesellschaft erforderlich sein. Daraus resultiert eine definierte Minimum-Übergangszeit (MCT), die zwischen der Ankunft des einen Fluges und dem Weiterflug einkalkuliert werden muss. Knapp vier Stunden beträgt beispielsweise die Übergangszeit bei Ankunft in Berlin-Tegel und Weiterreise ab Berlin-Schönefeld oder umgekehrt. Unterschreitet der Flugreisende die Minimum-Übergangszeit und verpasst dadurch seinen Anschlussflug, hat er keinen Anspruch auf kostenlose Umbuchung auf einen späteren Flug. Beim obligatorischen Reisepreisvergleich für die Buchung des Sommerurlaubs werden sowohl die verschiedenen Flughäfen als auch die aktuell geltende Minimum-Übergangszeit angezeigt. Nicht alle Flugreisen können durchgängig in einer Buchung erledigt werden. Ein Teil wird mit Fluggesellschaft A und ein Teil mit Fluggesellschaft B gemacht. Es entstehen zwei unterschiedliche Beförderungsverträge, die nicht automatisch verknüpft werden können. Ein Anruf bei den Fluggesellschaften schafft hier Klarheit und sichert einen reibungslosen Familienurlaub.
Hotline

09641- 9260 553
0820- 220 207
+49 9641- 9260 553

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen